19. September 2014

Freitagspuppe Anni für den Sofort-Kauf

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Anni, my new Friday doll, is now available in my Etsy shop. Find more pictures in my portfolio.

Anni ist ein 50 cm großes Puppenkind. Sie hat marzipanfarbene Haut, leuchtend blaue Augen, mittellanges braunes Haar, aus dem auch zwei Zöpfe an den Seiten gemacht werden können, ein kleines Näschen und einen Bauchnabel. Die Puppe hat auch einen Po und kann sitzen.

Anni trägt rosa Latzhosen, ein langärmeliges Shirt mit Streifen in Hellblau und Creme, hellblaue Schuhe, ein rotes Seidentüchlein (nicht abgebildet) und eine Häkelmütze mit einem Farbverlauf in Pink, Lila und Senfgelb.

Ihr zweites Outfit besteht aus einem hellblauen Kleid mit Smokingarbeit und bunten Blumen, rosa Leggins, hellroten Schuhen und einer Jerseymütze mit Streifen in Pink und Grau.

Ihr drittes Outfit ist zum Tanzen und fürs Ballett. Es besteht aus einem bauschigen Tüllrock in Rosa mit einem geblümten Bündchen, einem Body mit Streifen in Pink und Grau, einem hellblauen Wickelbolero und einem hellroten Blütenhaarband.

Anni ist für 300 Euro in meinem Etsy Shop oder via E-Mail an hello@mariengold.net direkt bei mir erhältlich. Weitere Bilder findet ihr in meinem Portfolio, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

Achtung: Dieser Artikel ist nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile eingeatmet oder verschluckt werden können.

Mariengold-Puppen werden nach der europäischen Spielzeugrichtlinie 2009/48 in Verbindung mit der Spielzeugnorm EN 71 Teil 1,2,3 gefertigt.

Eine Puppe wie diese könnt ihr mit meinen E-Books zur Herstellung von Puppen und Puppenkleidern auch selbst herstellen. Mehr dazu hier. Die E-Books sind in meinen Webshops bei DaWanda und Etsy erhältlich.


16. September 2014

Puppenbestellungen ~ Doll Orders (ausgebucht/booked up)

Good news for doll lovers! My custom orders are now open again for a short period of time. There are still some free spots in my order book for the months of October, November and December with delivery until Christmas. If you are interested, please see the details and prices here and send your order to hello@mariengold.net. Looking very forward to creating your dolls and please help to spread the word! Just in case you are wondering, I will go on with doll making in 2015, but with much less dolls and without custom orders for now. Thank you so much for your love and support!

Was Anfang des Jahres noch völlig unmöglich erschien, mir insgeheim Angst und Bange machte und gleichzeitig mein stiller Wunschtraum war, wird Ende des Monats Wirklichkeit: Ich werde dann alle in Auftrag gegebenen Puppen hergestellt haben, so dass meine Warteliste zum ersten Mal seit Jahren auf Null stehen wird. Wow!

Bevor Mariengold im Januar auf neuen Kurs geht, gibt es jetzt für euch noch einmal die Möglichkeit, bis Ende des Jahres eine Puppe zu bestellen. Für die Monate Oktober, November und Dezember gibt es noch Platz in meinem Auftragsbuch. Die Auslieferung der Puppen würde bis Weihnachten erfolgen.

Preise und Details findet ihr hier, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier. Wenn ihr eine Puppe bestellen möchtet, schreibt bitte sobald wie möglich an  hello@mariengold.net. Ich freue mich auf eure Aufträge!

Auch im nächsten Jahr werde ich Puppen herstellen, jedoch viel weniger und vorerst nicht auf Bestellung. Bald gibt es sicher mehr Details zu meinen Plänen. Ein großes Dankeschön und liebe Grüße an euch!


15. September 2014

Mariengold bei Handgeschrieben

Für die Arbeit an ihrem neuen Buch “Hab Mut und geh” habe ich der Journalistin und Schreibcoachin Sabrina Gundert von Handgeschrieben einen ausführlichen Fragebogen beantwortet. Ein paar Zitate meiner Antworten haben es ins Buch geschafft, das freut mich sehr!

Vor der Veröffentlichung im Oktober hat Sabrina auf ihrem Blog einen langen Auszug aus unserem sehr persönlichen Gespräch über meinen Herzensweg mit Mariengold veröffentlicht.

Mehr von dem, was andere über Mariengold schreiben, findet ihr hier.

 


12. September 2014

Freitagspuppe Peppa für den Sofort-Kauf (verkauft/sold)

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Peppa, my new Friday doll, is now available in my Etsy shop. Find more pictures in my portfolio.

Peppa ist ein 30 cm großes Puppenbaby. Sie hat aprikosenfarbene Haut, dunkelbraune Augen, rotbraunes Strubbelhaar, ein kleines Näschen, Ohren, einen Bauchnabel und Sommersprossen im Gesicht. Die Puppe hat auch einen Po und kann sitzen.

Die Puppe ist teilweise mit Granulat gefüllt und hat ein Gesamtgewicht von circa 350 Gramm ohne Kleidung. Mit ihrem extra Körpergewicht schmiegt sie sich sehr gut in Kinderarme und kann wie ein richtiges Baby herumgeschleppt werden.

Peppa trägt hellgrauen Latzhosen, ein Langarmshirt mit Streifen in Rot und Creme, hellrote Schuhe, ein rosa Halstuch mit bunten Punkten und eine Jerseymütze mit Streifen in Rot und Creme.

Ihr zweites Outfit besteht aus einem rosa Kleid mit weißem Blümchen, einem senfgelben Langarmshirt, Leggins mit Streifen in Schwarz und Grau, senfgelben Schuhen und einer Häkelmütze mit einem Farbverlauf in Pink, Lila und Senfgelb.

Die Puppe kommt mit geblümten Stoffwindeln und Unterhosen.

Peppa ist für 260 Euro in meinem Etsy Shop oder via E-Mail an hello@mariengold.net direkt bei mir erhältlich. Weitere Bilder findet ihr in meinem Portfolio, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

Achtung: Dieser Artikel ist nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile eingeatmet oder verschluckt werden können.

Mariengold-Puppen werden nach der europäischen Spielzeugrichtlinie 2009/48 in Verbindung mit der Spielzeugnorm EN 71 Teil 1,2,3 gefertigt.

Eine Puppe wie diese könnt ihr mit meinen E-Books zur Herstellung von Puppen und Puppenkleidern auch selbst herstellen. Mehr dazu hier. Die E-Books sind in meinen Webshops bei DaWanda und Etsy erhältlich.


10. September 2014

Meine Lieblingsbücher der letzten Jahre

SONY DSC

“Jerusalem. Das Kochbuch” von Yotam Ottolenghi (Im Herbst erscheint sein neues)

“Tiny Beautiful Things: Advice on Love and Life from Dear Sugar” von Sheryl Strayed

“Der Fänger im Roggen” von J. D. Salinger

“Handwerk” von Richard Sennett

“Eat Pray Love” von Elizabeth Gilbert (das Nachfolgewerk ist auch sehr, sehr gut)

“Bauhaus-Frauen – Meisterinnen in Kunst, Handwerk und Design” von Ulrike Müller

“Schreiben als Weg. Von der kreativen Kraft des Wortes” von Anna Platsch

“Made by Hand. A Collection of Projects to Print, Sew, Weave, Dye, Knit or Otherwise Create” von Lena Corwin

“The New Gypsies” von Iain McKell

“Bahnen ziehen” von Leanne Shapton

“Wir sind die Wirtschaft. Achtsam leben – Sinnvoll handeln” von Kai Romhardt

“Nach Hause kommen zu sich selbst. Im erwachten Herzen Zuflucht und Geborgenheit finden” von Tara Brach

“Das Herz der Puppe” von Rafik Schami (Rezension hier)

“Der Jahreskreis. Den Rhythmus der Natur als unsere Kraftquelle nutzen” von Martina Kaiser

“Ronja Räubertochter” von Astrid Lindgren

“Die Wolfsfrau. Die Kraft der weiblichen Urinstinkte” von Clarissa Pinkola Estés (Hörspiel “Vasalisa, die Weise” aus diesem Buch hier)

“Tanz um dein Leben. Meine Arbeit, meine Geschichte” von Royston Maldoom

“Hoch wie der Himmel, tief wie die Erde. Meditationen zu Liebe, Beziehungen und Arbeit” von Sylvia Wetzel