1. April 2020

Give-Away für streichelzarte Hände (läuft bis Sonntag)

Vorletzte Woche verschenkte Caro von NATURKINDER via Instagram als Dankeschön und Ermutigung Handbutter an Menschen in systemrelevanten Berufen. Was für eine gute Idee!

Ich möchte es ihr gleichtun und ebenfalls zehn Würfel aus meinem Sortiment (mit Rosenduft) abgeben. Wenn euch jemand einfällt – ganz gleich in welchem Beruf, ob überhaupt beruftstätig -, dem wir (also ihr und ich) damit eine Freude machen könnten, schreibt bis Sonntag Abend an hello@mariengold.net. Ich würde dann am Montag auslosen, wer von mir Post bekommt.

Ihr könnte die Handbutter natürlich auch in meinem Shop kaufen oder per Mail bestellen, als Geschenk zu Ostern oder als Wohltat für eure eigenen Hände. Es handelt sich dabei um eine feste Handcreme mit Rosenduft, welche die Haut mit Kakaobutter, Sheabutter und Weizenkeimöl pflegt und geschmeidig macht. Zur Anwendung kurz in den Händen anwärmen und dann eincremen. Das Produkt ist frei von Palmöl und Mikroplastik und umweltfreundlich verpackt mit kompostierbarem Zellglas. Erhältlich für 4 Euro pro Stück hier.

Und jetzt viel Glück für die Verlosung!


30. März 2020

Geschenkideen für Puppennähverliebte (Osternest-Ausgabe)

1 Ketten wie sie zu Herz und Design von Mariengold nicht besser passen könnten, gibt es von WALD, ebenfalls einem kleinen Berliner Label. Sie kommen mit vier verschiedenen Sprüchen, mein Liebling, klar: „Let your heart guide you.“ Erhältlich für 89 Euro hier (in Rosa bereits vergriffen).

2 Wahre Schmuckstücke sind auch diese wunderschönen Maschenmarkierer von Frau Sieben, die in einer Kooperation mit MINUK entstanden sind. Fun Fact: Bei Instagram las ich, dass Frau Sieben selbst gar nicht stricken kann und auch nicht weiß, wofür man Maschenmarkierer überhaupt verwendet. Dafür sind sie ihr bestens gelungen! Ihr Shop pausiert bis Ende des Jahres, mit etwas Glück sind die Markierer dann wieder erhältlich. Preis 15 Euro für 4 Stück.

3 Wer Puppen liebt, lässt sich sicher auch gern von ihnen unterhalten, z. B. in der Schaubude Berlin, dem preisgekrönten Produktionshaus für zeitgenössisches Theater der Dinge. Dort laufen Stücke für Kinder und Erwachsene, den Spielplan für die Zeit danach findet ihr hier, Soli-Tickets zur Unterstützung der Schaubude gibt’s hier.

4 „Zwei rechts, zwei Links“, Strickerinnen wissen, was damit gemeint ist. Es ist auch der Titel eines Buches für ebensolche, Untertitel: Die erste Kulturgeschichte des Strickens. Lehrreich, unterhaltsam, anekdotenreich. Erhältlich für 18 Euro im Buchhandel.

5 Schafe lassen das Herz jeder Puppenmacherin höher schlagen, denn sie liefern den wunderbaren Rohstoff für das Innnere ihrer Kreationen. Deshalb werden diese schafigen Postkarten auch keine Puppenmacherin kalt lassen, hier als 5er-Set für 9,90 Euro erhältlich.

6 Bei Wollen Berlin gibt es schöne Wolle und feines Leinen, so setzt sich auch der Name zusammen. Ein Gutschein ist immer eine gute Idee, bei Wollen ist er besonders hübsch gestaltet von der Grafik-Designerin Caroline Frett, die auch im Laden in der Gärtnerstraße arbeitet. Da vor Ort bzw. aktuell nur im Webshop können die Gutscheine eingelöst werden, zu kaufen gibt es sie hier

7 Es gibt Dinge, die die Welt nicht braucht, die sie aber ein bisschen schöner machen, wie dieser Knopf zur Aufbewahrung magnetischer Utensilien wie Maschenmarkierer, Nähnadeln und co. Erhältlich für 14,90 Euro hier in fünf verschiedenen Farben.

8 Wann wenn nicht jetzt ist die perfekte Zeit, um einen Hasen zu stricken? Eine tolle Anleitung für ein Häschen namens Odile, nahtlos gestrickt von der Schnauze bis zu den Fußspitzen, gibt es für 6,72 Euro hier von der französischen Designerin Cinthia Vallet.

9 Ein äußerst effektives Werkzeug zur Anfertigung flauschiger Puppenhaarschöpfe aus Mohairgarn sind Bürsten mit speziell gebogenen Stahlstiften. Damit das Häkelkäppchen kräftig ausbürsten und ihr werdet staunen, wie flauschig das Haar wird! Erhältlich z. B. bei Hess Natur für 12,95 Euro oder im Tierfachgeschäft.

10 Und noch ein Tipp für schöne Hände: Gitti revolutioniert den Nagellack und hat Farben auf den Markt gebracht, die zu 55 % auf Wasser basieren, vegan und geruchsneutral sind. Diese Qualität hat ihren Preis und kostet pro 17,90 Euro Fläschchen, erhältlich hier. Meine Tochter und ich sind begeistert und mögen besonders die frühlingsfrische Koralle!

Das Internet ist voller schöner Dinge und guter Ideen. Wenn ihr Vorschläge und Links für die Reihe habt, schreibt gern an hello@mariengold.net. Die Geschenkideen der letzten Jahre findet ihr hier, weitere Fundstücke hier.

(Disclaimer: Aufgrund der derzeitigen Rechtslage, die schon das bloße Nennen von Marken und Verlinken von Produkten, Marken,Menschen, Orten usw. als Werbung einstuft, kennzeichne ich diesen Beitrag als einen mit WERBLICHEN INHALTEN. Dennoch gilt: Wenn ich hier etwas oder jemanden benenne und als gut befinde, geschieht das als persönliche Empfehlung und im Rahmen meiner redaktionellen Themenauswahl. Alle hier gesetzten Links sind ein kostenloser Service von mir – unbezahlt und unaufgefordert. Alle hier genannten Produkte sind selbst gekauft. Bezahlte Kooperationen, sollte es sie jemals auf meinem Blog geben, würden immer ganz eindeutig als solche gekennzeichnet werden.)


27. März 2020

Guter Dinge ins Wochenende #2

In Zeiten wie diesen braucht es Lichtblicke, die das Herz leichter und weiter werden lassen. Deshalb gibt es ab jetzt jeden Freitag eine kleine Glücksliste für euch mit Fundstücken aus dem Internet, Büchern, Rezepten, Musik, DIYs und was mir sonst noch einfällt:

Here comes the sun.

Die Roten Nasen gehen jetzt zweimal täglich auf virtuelle Clownvisite. Meine Freundin Laura machte am Donnerstag mit ihrer Figur Friedel den Anfang. (Ich habe erst geweint und dann gelacht, genau in dieser Reihenfolge, weil ich Laura so vermisse und Friedel so komisch finde.)

Eine wunderschöne Meditation für einen klaren Kopf. (Bin seit Montag dabei.)

Brot backen, auch wenn du das noch nie gemacht hast, mit der wunderbaren Frau Gold.

Wer gerade am Kleider Ausmisten ist, hat vielleicht ein Paar Jeans übrig, um das daraus zu nähen. (Mein Projekt fürs Wochenende und ich habe in den letzten Jahren weit mehr als ein Paar gesammelt.)

Bei meinem Lieblingssender radioeins ist Mittwoch Abend jetzt immer Ein schöner Abend.

Meine Freundin Anna feierte am Dienstag Geburtstag und lud mich zum Tanzen ein, wenn auch nur virtuell, es war herrlich! Täglich 10 und 18 Uhr, alle Infos hier (zu GAGA-Klassen in Berlin scrollen).

Gute Aussichten von Zukunftsforscher Matthias Horx.

Und Gutes für die Hände.

Schönes Wochenende!

Mehr Glückslisten findet ihr hier. Tipps, Wünsche und Feedback immer gern an hello@mariengold.net.

(Disclaimer: Aufgrund der derzeitigen Rechtslage, die schon das bloße Nennen von Marken und Verlinken von Produkten, Marken, Menschen, Orten usw. als Werbung einstuft, kennzeichne ich diesen Beitrag als einen mit WERBLICHEN INHALTEN. Dennoch gilt: Wenn ich hier etwas oder jemanden benenne und als gut befinde, geschieht das als persönliche Empfehlung und im Rahmen meiner redaktionellen Themenauswahl. Alle hier gesetzten Links sind ein kostenloser Service von mir – unbezahlt und unaufgefordert. Alle hier genannten Produkte sind selbst gekauft. Bezahlte Kooperationen, sollte es sie jemals auf meinem Blog geben, würden immer ganz eindeutig als solche gekennzeichnet werden.)


Lovis und Vienna zum Sonderpreis für den Sofortkauf

Lovis ist 30 cm groß und hat marzipanfarbene Haut, rotbraunes Strubbelhaar und dunkelbraune Augen. Er/Sie trägt petrolfarbene Strampellatzhosen, ein senfgelbes Shirt, hellblaue Schuhe, ein hellblaues Häubchen mit Blümchenbindeband und eine Umhängetasche mit Streifen in Blau und Weiß.

Vienna ist 30 cm groß und hat aprikosenfarbene Haut, hellblondes Strubbelhaar und türkisblaue Augen. Sie trägt hellrosa Strampellatzhosen, ein blaugrünes Shirt, rosa Schuhe und ein hellblaues Häubchen mit Blümchenbindeband.

Aufgrund der derzeitigen Lage biete ich meine Puppen bis auf weiteres zu einem geringeren Preis als sonst an. Damit hoffe ich, den Menschen, die gerade weniger Geld zur Verfügung haben, entgegenkommen und auch mein eigenes kleines Handmade-Label sicher durch diese Zeit führen zu können. Vielen Dank für eure Unterstützung und Solidarität, davon durfte ich in den letzten Wochen sehr viel erfahren!

Ich weiß, dass viele Menschen gerade weniger Geld zur Verfügung haben. Mit günstigeren Beratungen hoffe ich ihnen entgegenkommen zu können.

Die Puppen sind also für 165 bzw. 170 Euro in meinem Etsy-Shop oder via E-Mail an hello@mariengold.net direkt bei mir erhältlich, dann beträgt der Preis 5 Euro weniger. Weitere Puppen für den Sofortkauf, sofern gerade vorrätig, findet ihr hier, mein Portfolio hier und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

Eine Puppe wie diese könnt ihr mit meinen E-Books zur Herstellung von Puppen und Puppenkleidern auch selbst herstellen. Mehr dazu hier. Die E-Books sind in meinem Etsy-Shop erhältlich.

Puppenbestellungen an hello@mariengold.net. Preise und Details hier.

Mariengold Puppen werden von Hand mit großer Aufmerksamkeit und viel Liebe aus natürlichen Materialien und nach eigenen Entwürfen hergestellt. Sie haben einen kleinen Hals (die Babys jedoch nicht), einen einfachen Po, sehr gut bewegliche Arme und Beine, ein kleines Näschen und einen Bauchnabel, manchmal auch Ohren und Grübchen an Ellenbogen und Knien. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwoll-Garn mit eingeknüpften Haarsträhnen. Die Körperteile sind aus hochwertigem Schweizer Trikotstoff mit einem besonders reißfestem Garn genäht und sehr, sehr fest mit Schafwolle gestopft. Das Gesicht ist sorgfältig aufgestickt und die Wangen sind mit roter Bienenwachskreide eingefärbt. Die Kleidung ist aus Stoffen und Garnen aus Naturfasern. Puppen und Kleidung können von Hand mit lauwarmem Wasser und einem milden Waschmittel gereinigt werden.


Update Frühlingspuppenkleidermarkt: Was noch zu haben ist

Outfit 40 cm „Rock Punkte und Ringel“ 65 Euro

Outfit 40 cm „Nicky-Kleid Senfgelb“ 65 Euro

Pyjama 40 cm „Nachthemd und Shorts Rosa“ 22 Euro

Outfit 40 cm „Blumenrock“ 60 Euro

Outfit 40 cm „Latzhose Beige“ 65 Euro

Outfit 40 cm „Rock Rot Hellgrau“ 18 Euro

Outfit 40 cm „Blümchenkleid Koralle“ 60 Euro (verkauft)

Outfit 40 cm „Karo-Kleid Grau“ 65 Euro (verkauft)

Outfit 40 cm „Nicky-Kleid Dunkelblau“ 60 Euro

Outfit 40 cm „Rock Graublau Orangerot“ 18 Euro

Outfit 40 cm „Latzhose Denim“ 65 Euro

Outfit 40 cm „Kleid mit Punkten“ 65 Euro (verkauft)

Outfit 40 cm „Latzhose Sonne“ 60 Euro

Rucksack Malve 25 Euro (verkauft)

Rucksack Senfgelb 25 Euro

Rucksack Lila 25 Euro

Outfit 30 cm „Tupfenkleid“ 55 Euro (verkauft)

Outfit 30 cm „Wellenrock“ 50 Euro

Outfit 30 cm „Latzhose Petrol Senfgelb“ 58 Euro (verkauft)

Seit Montag läuft meiner großer Frühlingspuppenkleidermarkt. Vielen Dank an alle, die bereits bestellt haben und auch eure vielen lieben Nachrichten freuten mich sehr! Was aktuell noch zu haben ist, habe ich euch hier für das Wochenende zusammengefasst.

Die Kleider sind den Mariengold Puppen auf den Leib geschneidert, sie passen aber anderen Puppen mit ähnlichen Maßen.

Ihr könnt die Outfits und Rucksäcke in meinem Shop kaufen oder per Mail an hello@mariengold.net ordern. Da bei Direkt-Bestellung keine Gebühren für Provision und Zahlung anfallen, würde ich auch dann als Dankeschön eine Goldene Postkarte beilegen.

Und falls ihr selbst Kleidung für eure Puppen nähen möchtet, findet ihr hier meine E-Books mit vielen Anleitungen und Schnittmuster.

Bei Fragen schreibt gern an hello@mariengold.net.

Alles Liebe und viel Freude beim Auswählen, Verschenken und Einkleiden!