27. November 2020

Guter Dinge ins Wochenende #14

In Zeiten wie diesen braucht es Lichtblicke, die das Herz leichter und weiter werden lassen. Deshalb gibt es jetzt wie im Frühjahr wieder jeden Freitag eine kleine Glücksliste für euch mit Fundstücken aus dem Internet, Büchern, Rezepten, Musik, DIYs und was mir sonst noch einfällt:

Wenn euch interessiert, was die Sterne zu all dem sagen.

Mindful Moments by Mady. (Zweite Runde im Dezember, seid ihr dabei?)

Mein Höhepunkt der 3. Staffel.

So einfach, so schön, einfach die Schönsten.

Damit es ein Dezember wird, wie ihr ihn euch wünscht.

Advent im Müsli.

Tanzt sie etwa auf dem Longboard? Während sie fährt?

Mehr Glückslisten findet ihr hier.


Kuki für den Sofortkauf (verkauft)

Kuki ist 30 cm groß und hat marzipanfarbene Haut, braunes Haar und graugrüne Augen.

Sie trägt rote Strampellatzhosen, ein hellrosa Shirt, puderfarbene Schuhe und ein sonnengelbes Häubchen mit Blümchenbindeband.

Die Puppe ist für 185 Euro in meinem Etsy-Shop oder via E-Mail an hello@mariengold.net direkt bei mir erhältlich, dann beträgt der Preis 5 Euro weniger. Weitere Puppen für den Sofortkauf, sofern gerade vorrätig, findet ihr hier, mein Portfolio hier und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

Eine Puppe wie diese könnt ihr mit meinen eBooks zur Herstellung von Puppen und Puppenkleidern auch selbst herstellen. Mehr dazu hier. Die eBooks sind in meinem Etsy-Shop erhältlich.

Puppenbestellungen an hello@mariengold.net. Preise und Details hier.

Mariengold Puppen werden von Hand mit großer Aufmerksamkeit und viel Liebe aus natürlichen Materialien und nach eigenen Entwürfen hergestellt. Sie haben einen kleinen Hals (die Babys jedoch nicht), einen einfachen Po, sehr gut bewegliche Arme und Beine, ein kleines Näschen und einen Bauchnabel, manchmal auch Ohren und Grübchen an Ellenbogen und Knien. Das Haar ist aus einer gehäkelten Käppchen aus Mohair-Schurwoll-Garn mit eingeknüpften Haarsträhnen. Die Körperteile sind aus hochwertigem Schweizer Trikotstoff mit einem besonders reißfestem Garn genäht und sehr, sehr fest mit Schafwolle gestopft. Das Gesicht ist sorgfältig aufgestickt und die Wangen sind mit roter Bienenwachskreide eingefärbt. Die Kleidung ist aus Stoffen und Garnen aus Naturfasern. Puppen und Kleidung können von Hand mit lauwarmem Wasser und einem milden Waschmittel gereinigt werden.


24. November 2020

Geschenkideen für Puppennähverliebte

1 Glücklich, wer jetzt ein gut laufendes Hobby oder Freude am Ausprobieren hat. Wie wäre es zum Beispiel mit Bandweben? Die Textilkünstlerin Kerstin Neumüller stellt dafür wunderschöne handgeschnitzte Webkämme in ausgefallenen Formen her, die sie regelmäßig auf ihrem eigens dafür eingerichteten Instagram-Account @dearcarvingdiary anbietet, ab ca. 60 Euro.

2 Keine Weihnachtsgeschenkideen ohne ein luxuriöses Produkt für unsere beiden Lieblingswerkzeuge. Dieses Jahr wieder einmal von Susanne Kaufmann und zwar das hautglättende Handserum, das repariert, regeneriert und verjüngt. Erhältlich für 84 Euro in ausgewählten Kosmetikläden vor Ort und im Internet.

3 Menschen, die gern Puppen herstellen, lieben es meist auch, in Farben zu schwelgen. Die Floral Pocket Box von Frau Hölle enthält 12 Van Gogh Aquarellfarben – auch Gold -, eine herausnehmbare Mischpalette und einen Pinsel. Für Puppen, die zuerst auf dem Papier entstehen. Gibt’s für 37,50 Euro direkt im Frau Hölle Studio oder in den Idee-Creativmärkten.

4 Jedes Püppchen braucht ein Körbchen. Besonders schöne, in liebevoller Handarbeit hergestellte findet ihr bei Koko Basket, ab 59,90 Euro.

5 Bei Spotify gibt es unendlich viel Musik zu entdecken, zum Beispiel meine ganz persönlichen liebsten Wintersongs.  Mit einem Premium-Account sogar ohne Werbeunterbrechnungen, die ersten drei Monate sind gratis, danach geht es für 9,74 Euro/Monat weiter.

6 Wenn es gut riecht, fühlt man sich wohl. Und für guten Duft können spezielle Geräte wie der Aroma Vernebler Ambiente von Primavera sorgen. Sie versprühen feinste Teilchen der feinsten ätherischen Öle im Raum und und schaffen ein angenehmes Klima für Körper, Geist und Seele. Erhältlich für 79 Euro direkt bei Primavera oder in ausgewählten Naturkosmetikgeschäften, Öle ab 4,90 Euro.

7 Wer über Jahre mit den Händen arbeitet, kennt sicher auch Missempfindungen und Schmerzen in Händen, Unterarmen und Handgelenken. Abhilfe schafft hier das „HandHeilbuch“ von Lucia Nirmala Schmidt mit einfachen Übungen, um Beschwerden zu lindern, die Hände zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhalten. Zu kaufen für 12,99 Euro im stationären Buchhandeln oder online. Ein schöne Ergänzung zum Buch wären Hilfsmittel wie Cups, Bälle, Faszien-Massagerollen oder Finger-Massageringe.

8 Auf einen Tee mit der liebsten Strickfreundin mit diesem wunderschönen Porzellanbecher von MINUK für 19,90 Euro.

9 Ein idyllischer Ort mitten im Wald, hier haben Kinder keine andere Aufgabe, als zu spielen, mit den anderen und mit der Natur. Margreth Olins Film „Kindheit“ erzählt von einem Kindergarten, in dem die Kinder von den Erwachsenen so weit wie möglich in Frieden gelassen werden – und daran wunderbar gedeihen. DVD für 15,99 Euro hier erhältlich oder ab 3,70 Euro bei verschiedenen Streaming-Diensten.

10 Ganz neu hier? Noch nie im Leben eine Puppe gemacht? Und es kribbelt schon in den Händen? Dann empfehle ich das DIY-Angebot in meinem Shop. Mein Bestseller ist das Baby Twink eBook. Zusammen mit der passenden Materialpackung, dem Nähservice für die Puppenteile und dem Starterkit gelingt es garantiert.

Das Internet ist voller schöner Dinge und guter Ideen. Wenn ihr Vorschläge und Links für die Reihe habt, schreibt gern an hello@mariengold.net. Die Geschenkideen der letzten Jahre findet ihr hier, weitere Fundstücke hier.

(Disclaimer: Aufgrund der derzeitigen Rechtslage, die schon das bloße Nennen von Marken und Verlinken von Produkten, Marken,Menschen, Orten usw. als Werbung einstuft, kennzeichne ich diesen Beitrag als einen mit WERBLICHEN INHALTEN. Dennoch gilt: Wenn ich hier etwas oder jemanden benenne und als gut befinde, geschieht das als persönliche Empfehlung und im Rahmen meiner redaktionellen Themenauswahl. Alle hier gesetzten Links sind ein kostenloser Service von mir – unbezahlt und unaufgefordert. Alle hier genannten Produkte sind selbst gekauft. Bezahlte Kooperationen, sollte es sie jemals auf meinem Blog geben, würden immer ganz eindeutig als solche gekennzeichnet werden.)


20. November 2020

Guter Dinge ins Wochenende #13

In Zeiten wie diesen braucht es Lichtblicke, die das Herz leichter und weiter werden lassen. Deshalb gibt es jetzt wie im Frühjahr wieder jeden Freitag eine kleine Glücksliste für euch mit Fundstücken aus dem Internet, Büchern, Rezepten, Musik, DIYs und was mir sonst noch einfällt:

Siblings or dating? (Großer Ratespaß!)

Wenn ich heute Abend ins Kino gehen könnte, wäre das mein Film.

Stattdessen wird eher eines von diesen, auch gut.

(Team Kniffel, übrigens.)

Vielleicht ist es hilfreich.

Der richtige Dreh für eure Lieblingskerzen.

Arlo Parks ist nicht nur eine herausragende Sängerin, sie hat auch einen exzellenten Musikgeschmack.

Es geht wieder los.

Mehr Glückslisten findet ihr hier.


Monelli mit extra Festtagskleid für den Sofortkauf (reloaded)

Monelli ist 40 cm groß und hat aprikosenfarbene Haut, braunes Haar und braune Augen.

Sie trägt einen Rock mit Regenbogenwellen, ein hellbeiges Shirt, Hosen in Flieder, dunkellila Schuhe, ein rosa Seidentüchlein und eine violette Häkelmütze und bringt auch noch ein senfgelbes Nicky-Kleid mit.

Die Puppe ist für 205 Euro in meinem Etsy-Shop oder via E-Mail an hello@mariengold.net direkt bei mir erhältlich, dann beträgt der Preis 5 Euro weniger. Weitere Puppen für den Sofortkauf, sofern gerade vorrätig, findet ihr hier, mein Portfolio hier und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

Eine Puppe wie diese könnt ihr mit meinen E-Books zur Herstellung von Puppen und Puppenkleidern auch selbst herstellen. Mehr dazu hier. Die E-Books sind in meinem Etsy-Shop erhältlich.

Puppenbestellungen an hello@mariengold.net. Preise und Details hier.

Mariengold Puppen werden von Hand mit großer Aufmerksamkeit und viel Liebe aus natürlichen Materialien und nach eigenen Entwürfen hergestellt. Sie haben einen kleinen Hals (die Babys jedoch nicht), einen einfachen Po, sehr gut bewegliche Arme und Beine, ein kleines Näschen und einen Bauchnabel, manchmal auch Ohren und Grübchen an Ellenbogen und Knien. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwoll-Garn mit eingeknüpften Haarsträhnen. Die Körperteile sind aus hochwertigem Schweizer Trikotstoff mit einem besonders reißfestem Garn genäht und sehr, sehr fest mit Schafwolle gestopft. Das Gesicht ist sorgfältig aufgestickt und die Wangen sind mit roter Bienenwachskreide eingefärbt. Die Kleidung ist aus Stoffen und Garnen aus Naturfasern. Puppen und Kleidung können von Hand mit lauwarmem Wasser und einem milden Waschmittel gereinigt werden.