12. März 2021

Guter Dinge ins Wochenende #26

In Zeiten wie diesen braucht es Lichtblicke, die das Herz leichter und weiter werden lassen. Deshalb gibt es hier jeden Freitag eine kleine Glücksliste für euch mit Fundstücken aus dem Internet, Büchern, Rezepten, Musik, DIYs und was mir sonst noch einfällt:

Ein wunderschön leuchtendes Krokus-Windlicht zum Selbermachen.

Ich freue mich auf Hydra. (Vor allem nach der gestrigen Blitzlektüre der Entdecken-Beilage der aktuellen ZEIT, in der es um Reisebegleiter geht.)

How To Look Better on Zoom.

Ich liebe diese Version von Fleetwood Mac’s Dreams.

Meanwhile in Melbourne.

Das perfekte Brot-Verwertungsrezept von der Zero-Waste-Köchin Sophia Hoffmann.

In the Time of Pandemic, ein tröstliches Gedicht, geschrieben vor genau einem Jahr.

Die Autorin Kitty O’Meara ist nach wie vor hoffnungsvoll. Vor ein paar Tagen veröffentlichte sie What Follows mit dieser Schlußzeile:

„And then,
we remembered: what follows disease is either death or healing, and after each comes
the hard work of sowing seeds and tending them, of holding wonder to our grateful lips.“

Mehr Glückslisten findet ihr hier.

in: Glückslisten