2. September 2020

Es geht weiter mit meinen Kursen!

Ich freue mich sehr, dass ich bis Ende des Jahres noch fünf Puppennähkurse hier in Berlin für euch anbieten kann, inklusive Zusatztermin Ende Oktober, der noch komplett frei ist:

12./13. September – ausgebucht, Warteliste

3./4. Oktober – ausgebucht, Warteliste

31. Oktober/1. November – 5 freie Plätze

21./22. November – ausgebucht, Warteliste

5./6. Dezember – noch 1 freier Platz

Auch wenn die Kurse bereits gut gebucht sind, meldet euch gern für die Warteliste an. Es gibt derzeit viel Bewegung bei den Anmeldungen, weshalb es gut möglich ist, dass es dann doch mit eurem Wunschtermin klappt.

Informationen zur aktuellen Gesundheitslage

Die Kurse finden natürlich unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern und der Hygieneregeln laut Corona-Eindämmungsmaßnahmenverordnung des Landes Berlin statt.

Durch Achtsamkeit schaffen wir gemeinsam einen sicheren und inspirierenden Raum, in dem wir den Fokus auf unser kreatives Miteinander und die Puppen lenken können. Viel frische Luft bringt Leichtigkeit und gute Stimmung.

Snacks und Getränke stelle ich weiterhin nicht bereit, es gibt aber eine kleine Küche, in der ihr euch selbst versorgen könnt.

Wir achten auf den Mindestabstand, weshalb ich nicht erwarte, dass ihr im Kurs Mund und Nase bedeckt und werde es selbst auch nicht tun. Falls ihr euch aber wohler damit fühlt, könnt ihr es natürlich machen.

In den Veranstaltungen sind wir maximal zu sechst, was weniger ist als normal. Da ich jedoch weiterhin die volle Raummiete zu zahlen habe, kann ich leider erst einmal keinen Rabatt für Wiederholerinnen mehr anbieten.

Seid ihr dabei?

Alle Details zu meinen Kursen findet ihr hier. Die Termine für 2021 sind bereits in Planung und werden Anfang November veröffentlich.

Puppenmachen tut der Seele gut, auch und gerade jetzt und vor allem wenn man es in Verbundenheit mit anderen Menschen tut.

Ich freue mich auf euch und nehme eure Anmeldungen gern an hello@mariengold.net entgegen.

in: Kurse