26. November 2014

Kurse 2015 in Berlin

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Ihr möchtet das Puppennähen von mir persönlich lernen? Dann seid ihr in meinen Kursen richtig.

Im nächsten Jahr biete ich zwei verschiedene an: den bewährten Wochenendkurs zur Herstellung einer vollständigen Puppe und – zusammen mit meiner Freundin Laura von 1000 Rehe – einen brandneuen Kurs zur Gestaltung eines Puppenkopfes mit Hilfe der Filztechnik.

In meinen Puppennähkursen stellen wir gemeinsam Stoffpuppen nach Mariengold-Entwürfen her. Ein ganzes Wochenende wird unter meiner Anleitung gewickelt und gestopft, genäht und gestickt, gelacht und gestöhnt, bis die Puppe eures Herzens das Licht der Welt erblickt hat. Hier sind die Termine:

21. und 22. Februar

14. und 15. März

18. und 19. April

9. und 10. Mai

6. und 7. Juni

12. und 13. September

3. und 4. Oktober

31. Oktober und 1. November

5. und 6. Dezember

In den Filzkopfkursen lernt ihr von Laura und mir, wie ihr mit Hilfe der Filztechnik individuelle Puppenköpfe anfertigen könnt, die detailliert ausgearbeitete Merkmale wie Hals, Wangen, Kinn, Augenhöhlen, Nase und Mund haben. Am Ende des Tages haltet ihr ein fertiges Köpfchen in den Händen, das ihr später zu Hause zu einer kompletten Puppe vervollständigen könnt. An zwei Samstagen im Sommer und Herbst laden wir euch dazu ein:

4. Juli

26. September

Anmeldung an hello@mariengold.net.

Ausführliche Informationen zu meinem Kursangebot findet ihr hier.

Das Interesse ist wieder sehr groß (wie toll!), so dass es für einige Kurse schon viele Anmeldungen gibt. Sichert euch also bald einen Platz in eurem Wunschkurs! Bei ausgebuchten Kursen könnt ihr euren Namen gern auch auf die Warteliste setzen lassen. Da tut sich in der Regel immer etwas, so dass es eine gute Aussicht auf Teilnahme gibt.

In 2015 biete ich keine Einzelkurse, kleine Privatkurse und Einzelstunden für professionelle Puppenmacherinnen an.

Ich freue mich auf euch in meinen Kursen und grüße euch herzlich, auch in Lauras Namen!


13. November 2014

FKK mit 1000 Rehe

SONY DSC

SONY DSC

DSC_0135

SONY DSC

filzen007

SONY DSC

Richtig schön novemberherbstlich, gemütlich und vorfreudig-inspirierend ging es vor zwei Tagen zu, als meine Freundin Laura von 1000 Rehe und ich zum Frühstück im Prenzlauer Berg verabredet waren. Marmeladentrunkene Mohnhörnchen, samtigen Schwarztee mit Milch und emsiges Werkeln mit freudestrahlendem Blickkontakt und munterer Plauderei gibt es jetzt regelmäßig bei uns, denn seit einigen Wochen arbeiten wir gemeinsam an einem großen Projekt, das wir spaßeshalber FKK nennen. Was mit der Idee für einen Filzkopfkurs begann, wurde schnell zu einem größeren Vorhaben, das noch immer nach allen Seiten hin sprießt und wächst, aber allmählich Form und Struktur annimmt.

Form und Struktur, das ist auch ungefähr die Aufgabenverteilung zwischen Laura und mir. Während Laura in ihrem herrlich kreativen Chaos tüftelt und entwirft, was das Zeug hält, bin ich für das große Ganze zuständig und kümmere mich um das Projektmanagement, die Textarbeit und das Marketing. Aber natürlich greife ich in diesem Arrangement auch beherzt zu Stift und Papier, Filznadel und Wolle und Schere und Stoff, um Lauras Ideen auszuprobieren, sie zu verfeinern oder eigene Einfälle ins Spiel zu bringen. Laura tut mir total gut mit ihrem freitanzenden Geist, ihrer sprühenden Kreativität und ihrem ruhigen Gemüt. Unsere Zusammenarbeit funktioniert ganz leicht und wir wachsen gerade zu einem richtigen Dreamteam zusammen, das sich gegenseitig wunderbar ergänzt und den individuellen Stärken viel Raum gibt.

Jetzt gibt es einen ersten Zwischenstand zu vermelden. Die Daten für die Filzkopfkurse 2015 in Berlin stehen fest. Am 4. Juli ist Premiere und am 26. September folgt ein weiterer Termin. In den Kursen stellen wir mit der Filztechnik einen komplett fertigen Puppenkopf mit Gesichtsmerkmalen und allem Pipapo her, den ihr später zu Hause mit einer ausführlichen Anleitung und einem ganz neuen, exklusiven Schnitt von Laura und mir zu einer Puppe vervollständigen und natürlich auch schön einkleiden könnt. Details folgen in den nächsten Wochen. Wild Entschlossene können sich aber schon jetzt mit einem E-Mail an hello@mariengold.net für die Teilnahme an einem der beiden Termine vormerken lassen.

Laura und ich freuen uns wahnsinnig auf euch!


20. Oktober 2014

Neuer Veranstaltungsort für Kurse gesucht

DSCN0815

Im kommenden Jahr werde ich mein Angebot für Puppennähkurse weiter ausbauen. Ergänzend zu den langjährigen Veranstaltungsorten im Waldorfkindergarten Prenzlauer Berg und in der Charlottenburger Kinderstube Goldtröpfchen suche ich eine weitere Möglichkeit hier in Berlin. Dafür wünsche ich mir einen freundlichen und hellen Raum mit Ateliercharakter, der idealerweise innerhalb des S-Bahn-Rings liegt und vor allem samstags genutzt werden kann. Benötigt werden ausreichend Platz, ein großer bestuhlter Tisch für bis zu zehn Frauen, eine Teeküche und eine Toilette.

Habt ihr Ideen für die Suche oder könnt mir sogar einen Raum anbieten? Dann schreibt mir an hello@mariengold.net. Ich danke euch ganz herzlich!

Das neue Programm für meine Kurse findet ihr ab Mitte Dezember hier. Alle Puppennähkurse für dieses Jahr sind bereits ausgebucht.

 


13. Januar 2014

Puppennähkurse 2014

SONY DSC

DSC01626

SONY DSC

Auch in diesem Jahr veranstalte ich wieder Kurse in Berlin, in denen ihr unter meiner Anleitung selbst eine Puppe herstellen könnt.

22. und 23. Februar – ausgebucht, Warteliste

15. und 16. März

5. und 6. April

17. und 18. Mai

14. und 15. Juni

13. und 14. September

11. und 12. Oktober

1. und 2. November

6. und 7. Dezember

Anmeldung an hello@mariengold.net.

Weitere Informationen zu meinen Kursen findet ihr hier. Die Seite wurde letzten Monat überarbeitet, ich habe z. B. endlich Tips für Übernachtungsmöglichkeiten für Teilnehmer von außerhalb Berlins ergänzt.

Nach vier Jahren habe ich auch neue Preise eingeführt. Die Kursteilnahme kostet jetzt 180 Euro. In dem Preis inbegriffen sind der Unterricht, das Material, die Mitbenutzung aller benötigten Arbeitsutensilien, eine farbig gedruckte Broschüre meines Baby Twink E-Books, in der genau beschrieben ist, wie ihr zu Hause weitere Puppen so nähen könnt, wie ihr es im Kurs gelernt haben werdet, sowie alle meine Anleitungen für Puppenkleidung.

Der erste Kurs des Jahres ist schon ausgebucht. Auch für die folgenden Kurse im Frühling gibt es schon viele Anmeldungen. Sichert euch also bald einen Platz in eurem Wunschkurs! Bei ausgebuchten Kursen könnt ihr euren Namen gern auch auf die Warteliste setzen lassen.

Neben den Gruppenkursen gibt es übrigens auch immer die Möglichkeit für Einzelkurse und private kleine Kurse sowie Einzelstunden für professionelle Puppenmacherinnen. Informationen dazu weiter unten ebenfalls auf dieser Seite.

Ich freue mich auf euch!

 


18. September 2013

Nachklang Puppenkurs

IMG_5141

Am Wochenende fand mein erster Puppennähkurs nach der Sommerpause statt. Schön war’s. Ich unterrichte wirklich gern.

In den letzten Tagen habe ich ein paar Bilder von den eingekleideten Puppen und ganz liebes Feedback von den Kursteilnehmerinnen bekommen. Ein Satz klingt besonders nach und bringt mein Herz zum Hüpfen:

“Danke, dass du uns allen so viele Freiheiten gelassen hast, das war wirklich toll!”

Hier noch ein Blog-Artikel, den eine andere Teilnehmerin über den Kurs geschrieben hat.

Weitere Bilder von Puppen aus meinen Kursen findet ihr in meinem Portfolio in dem Album Doll Class Results, Informationen und Termine für die Mariengold Puppennähkurse hier. In den Kursen im November und Dezember sind noch ein paar Plätze frei.