18. November 2019

Puppennähkurs bei Wollknoll (und ein freier Platz im Dezember)

Auch 2020 gibt wieder ein Puppennähkurs mit mir bei Wollknoll in Oberrot in Süddeutschland. Anders als meine Veranstaltungen sonst findet dieser Kurs nicht am Wochenende, sondern von Montag bis Mittwoch und zwar vom 27. bis 29. April statt.

An drei Tagen kann man gut etwas schaffen, mindestens eine Puppe natürlich, letztes Jahr nähten einige Frauen sogar zwei.

Alle Details zum Kurs findet ihr hier auf Seite 18, Anmeldung direkt bei Wollknoll. Bei Fragen könnt ihr mir aber natürlich gern an hello@mariengold.net schreiben.

Ich bin übrigens immer wieder hin und weg von dem umfangreichen und vielfältigen Kursprogramm von Wollknoll und kann allen Textilhandarbeitsbegeisterten nur empfehlen, dort einmal eine Veranstaltung zu buchen. Auch wenn es eigentlich Arbeit war, fühlte sich die Zeit „im Ländle“ letztes Jahr für mich wie Urlaub an und ich war sehr angetan und erfüllt von der Freundlichkeit der Menschen, der Schönheit der Natur und dem besonderen kreativen Geist dieses gar nicht so kleinen Familienunternehmens.

Wenn ihr dieses Jahr noch eine Puppe mit mir nähen möchtet, hätte am Wochenende 7./8. Dezember in Berlin Gelegenheit. Es ist der letzte Kurs des Jahres, in dem meist nur Weihachtspuppen genäht werden, entsprechend herzerwärmend und vorfreudig ist die Stimmung und vielleicht gibt es auch wieder selbstgebackene Kekse von mir. Wenn ihr dabei sein möchtet, meldet euch unter hello@mariengold.net.