18. Dezember 2017

Mein Advent in Dingen

Jeden Monat halte ich hier ein paar Dinge fest, die von Herzmomenten und Freudebegegnungen erzählen. Das kann ein Buch sein, ein Rezept, Musik oder einfach eine schöne Erinnerung.

1 Der Dezember duftet herrlich nach Bienenwachskerzen. Schade nur, dass sie so stark rußen, deshalb werden sie mittlerweile nicht mehr hier angezündet. Aber auch ohne Flamme strahlt ihr Licht mitten ins Herz.

2 Eigentlich brauche ich keine besondere Dekoration im Advent. Nur transparente Fenstersterne, die müssen unbedingt sein, je mehr, desto besser.

3 Drei Jahre lang war ich auf der Suche nach einen schönen neuen Wintermantel, bis er schließlich an Deborah aus dem November-Kurs in mein Leben spaziert kam. Farbe, Schnitt, Material: alles perfekt. Nur war er aus der letzten Saison und in Deutschland sowieso nicht erhältlich. Aber das Glück wollte es so, dass ich ihn kurz darauf für einen kleinen Teil des Originalpreises online ersteigern konnte. Ganz große Liebe!

4 Mit dem wunderbaren Buch „Den Advent neu erleben“ von Martina Kaiser wird der Dezember zu einer spirituellen Reise in die eigene Freiheit. Ich habe schon letztes Jahr damit gearbeitet und es hat mir ein völlig neues Weihnachten eröffnet. Jeden Abend lese ich einen Abschnitt, atme tief und verbinde mich mit den Impulsen. Mehr braucht es nicht.

5 „Tinsel and Lights“ von Tracy Thorn ist mein allerliebstes Weihnachtslieder-Album. Es klingt genauso, wie ich mich in dieser Zeit fühle, mit allen Höhen und Tiefen, Freudenjauchzern, Zwischentönen und Moll-Tagen. (Zum Reinhören „Joy“.)

6 Manchmal werden aus Kursteilnehmerinnen Freundinnen, so geschehen mit Rena. In unserer bald zweijährigen E-Mail- und Brieffreundschaft hat sie mir aufmerksam zugehört und ein ganz liebes Steinchen für mich bemalt. Was für ein berührendes Geschenk.

7 Meine kulinarische Entdeckung des Jahres ist die „Wellcuisine“ von Stefanie Reeb. Alles, wirklich alles, was ich von ihr zubereite, schmeckt unglaublich köstlich, so wie die Rumkugeln oder die Lebkuchen-Granola, die ich gerade gern verschenke.

Mehr Monatsdinge findet ihr hier.

in: Monatsdinge