14. Mai 2014

Kleiderschätze für die Puppen ~ Wardrobe Treasures for the Dolls

On Monday next week Mariengold will launch a series of three brand-new e-books with large collections of tutorials for the making of clothes for girl dolls, boy dolls and baby dolls. Find preview pictures here. If you want to find out more details about these new tutorials, please use an online translator, such as the one from Google, to read my introduction below. The e-books in English and German language will be published in my webshops at Etsy and DaWanda on May 19th. You are warmly invited to join a little launch party here on my blog then. But before, don’t miss Ole, tomorrow’s Friday doll.

Gestern habe ich euch von der neuen E-Book-Reihe erzählt, an der ich in den letzten Monaten gearbeitet habe. Aus all meinen bereits veröffentlichten Entwürfen und mehr als zehn brandneuen Projekten habe ich insgesamt drei E-Books mit umfangreichen Anleitungssammlungen für Kleidung und Accessoires gestaltet, eines für Puppenmädchen, eines für Puppenjungen und eines für Babypuppen. Heute möchte ich euch diese genauer vorstellen. Los geht’s!

Oh Girl!

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Oh Girl!, so lautet der Titel des E-Books zur Herstellung eines Kleiderschatzes für Puppenmädchen. Von Basics wie Unterwäsche und Strümpfen, über Shirts, Hosen, Röcke, Kleider und Jacken bis hin zu Accessoires und Taschen beinhaltet es 32 verschiedene Entwürfe, die alle sehr schön miteinander kombiniert werden können. Um euch einen Einblick zu geben, habe ich für heute stellvertretend für jedes E-Book drei Bilder ausgesucht.

„Mix-and-Match“ war das Motto (und meine größte Freude!) und wie gut das geht, könnt ihr euch hier schon einmal anschauen. Genaue Übersichten über die einzelnen Projekte findet ihr ab Montag natürlich auch in den entsprechenden Angeboten in meinen Webshops bei DaWanda und Etsy.

Neben Basics wie den Kleidersets Hänsel und Gretel und Fritzi sowie den Häkelschuhen, waren eure Top 3 bei der Kleidung für Puppenmädchen in den letzten Jahren das Ballett-Outfit Tutu, der Kapuzenmantel Clara und das Strand-Set Joy. Sie alle sind natürlich Teil von Oh Girl! und noch viel mehr. Als neue Entwürfe hinzugekommen sind unter anderem ein Langarmshirt aus Jersey, eine Stricktunika mit Tasche und – wie bereits verraten – ein Rucksack.

Oh Boy!

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Für die Puppenjungs waren in den letzten Jahren die Stricklatzhose Ole, das Kleiderset Lino und die Schirmmütze Elliott der Renner. Sie bleiben euch natürlich erhalten!

Insgesamt 22 Entwürfe gibt es in Oh Boy!, dem E-Book zur Herstellung von Puppenkleidung für Buben. Ganz neu sind eine Weste, kurze Hosen, eine Kapuzenjacke und auch hier der Rucksack. Zur Mix-and-Match-Übersicht hier entlang.

Übrigens, die Projekte in den drei verschiedenen E-Books überschneiden sich zum Teil. Denn einfache und neutrale Kleidung wie Unterwäsche, Schuhe, Shirts, Hosen, Jacken und Mützen gehören in jede Anleitungssammlung.

Oh Baby!

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Wie oft bin ich in den letzten Monaten gefragt worden, ob es für meine Puppenkleider-Entwürfe auch Schnitte speziell für Baby Twink gibt!

Nein, die waren leider bisher nicht erhältlich. Denn ich hatte immer sämtliche Schnitte und Maße nur für Puppenkinder mit den Größen 30 cm und 40 cm erstellt. Damit passten die Kleider zwar der Puppe Mitzi und der Kinder-Version von Baby Twink, aber eben nicht den so beliebten Babypuppen. Es war also Zeit für ein gründliches Makeover!

Herausgekommen ist Oh Baby!, ein E-Book mit 27 Projekten zur Herstellung von Kleidung und Accessoires speziell für Babypuppen. Darin enthalten sind viele der bekannten Entwürfe und Klassiker, aber auch ganz neue Kleidungsstücke wie Windeln, ein Babyhäubchen, ein kurzer Einteiler, eine Bommelmütze, ein Halstuch und ein Schlafsack. Hier geht’s zur Mix-and-Match-Übersicht.

Weitere Details zu den E-Books

Wie schon meine Anleitungen zur Puppenherstellung, sind auch diese neuen E-Books ausführliche, professionell gestaltete Anleitungen zur Herstellung von Puppenkleidung nach Mariengold-Entwürfen. Sie beinhalten Schritt-für-Schritt-Erklärungen mit vielen Bildern und ausführlichen Beschreibungen sowie Schnittmuster für jeweils zwei Puppengrößen.

Die Kleider von Oh Girl! und Oh Boy! können für 30 cm und 40 cm große Puppen hergestellt werden und sind den Mariengold-Puppen Mitzi und Baby Twink in der Kinder-Version auf den Leib geschneidert. Die Projekte von Oh Baby! sind perfekt für Baby Twink in den Größen 30 cm und 45 cm.

Alle Kleider passen natürlich auch anderen Puppen mit ähnlichen Maßen und können zudem für andere Puppengrößen angepasst werden, indem die Schnitte für die genähte Kleidung mit Hilfe eines Kopierers vergrößert oder verkleinert werden bzw. die Maße für die Strickkleidung umgerechnet werden.

Die Mehrzahl der Projekte ist gut für Anfänger und sogar für den Einstieg ins Nähen, Stricken und Häkeln geeignet. Auch Kinder ab 12 Jahren können mit den Anleitungen selbst Kleidung für ihre Puppen herstellen, vor allem wenn ihnen dabei handarbeitsbegabte Erwachsene ein wenig zur Seite stehen. Grundkenntnisse im Nähen, Stricken und Häkeln werden jedoch vorausgesetzt.

Wie immer gilt, dass die E-Books und die darin enthaltenen Schnitte urheberrechtlich geschützt sind und nur für private Zwecke verwendet werden dürfen. Für die gewerbliche Nutzung könnt ihr eine entsprechende Lizenz bei mir erwerben.

Die neuen E-Books sind ab Montag, den 19. Mai in meinen Webshops bei DaWanda und Etsy erhätlich. Diesen Tag feiere ich hier auf meinem Blog natürlich auch mit meiner passenden Verlosung, zu der ihr herzlich eingeladen seid.

Am Freitag gibt es aber erst noch die Puppe für den Sofort-Kauf. Ole wartet schon auf euch.

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis für meine Webshops: Alle Anleitungen und Schnittmuster für Puppenkleidung sind nur noch bis Sonntag, den 18. Mai als einzelne Anleitungen erhältlich. Ab dem 19. Mai gibt es dann die drei neuen E-Books.

 

 

in: E-Books und Anleitungen