13. Mai 2014

Eine neue E-Book-Reihe ~ A new E-Book Series

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

A really huge new project finally comes to an end! In the last four months I have worked all my 24 tutorials and patterns for doll clothes over, added more than ten new projects and combined them all into three brand-new e-books with large collections of tutorials for the making of clothes for girl dolls, boy dolls and baby dolls. If you want to read more about this project, please use an online translator, such as the one from Google, to follow my German words below. Finally, please bear in mind that all the tutorials for doll clothes in my webshops at DaWanda and Etsy are available as single tutorials only until Sunday May 18th. On May 19th the new e-books will be published including a drawing here on my blog.

Zwei Jahre nachdem ich mich als Puppenmacherin selbständig gemacht hatte, begann ich mit der Veröffentlichung von Anleitungen und Schnittmustern zur Herstellung von Puppenkleidung. Zwar hatte ich damals schon den Wunsch, mir neben der Puppenmacherei ein zweites Standbein aufzubauen, jedoch ahnte ich nicht, wohin mich diese Reise führen würde.

Die konzeptionelle Arbeit neben dem reinen Handwerk gefiel mir immer mehr, so dass ich mich Ende 2010 für die Zusammenarbeit mit einer professionellen Schneiderin entschloss, die mir den Rücken für Projekte neben der Puppenmacherei freihalten sollte. Ein wichtiger und guter Schritt für Mariengold, der mir viele neue Möglichkeiten eröffnete!

Ein toller Höhepunkt dieser Zusammenarbeit mit noch zwei weiteren wunderbaren Frauen war das Jahr 2013, in dem ich eine vierteilige Reihe mit Anleitungen zur Herstellung von Puppen nach Mariengold-Entwürfen herausgab. Seitdem haben viele Menschen auf der ganzen Welt die Puppen Mitzi, Baby Twink, Pip und Kulla genäht (und mich damit sehr glücklich gemacht!).

Damit all die schönen Puppen nicht nackt bleiben müssen, habe ich im Laufe der Jahre viele Anleitungen und Schnittmuster für Puppenkleidung veröffentlicht. Mittlerweile sind es 24 Stück. Ganz schön viele!

Grund genug für eine zweite E-Book-Reihe, an der ich in den den letzten vier Monaten zusammen mit meinem bewährten Team bestehend aus der Grafik-Designerin Clara, Erin als Übersetzerin und meiner Mitarbeiterin Karoline gearbeitet habe. Was für ein Projekt! – Arbeitstitel: Aus 24 mach 3.

Dafür wurden die Entwürfe, Schnitte und Texte der bestehenden Anleitungen gründlich überarbeitet, Schnittmuster für weitere Puppengrößen angefertigt, viele Probestücke genäht, gestrickt und gehäkelt, Puppen immer wieder an- und ausgekleidet und unzählige Fotos gemacht. Dabei habe ich auch mehrere brandneue Projekte für Puppenkleider und Accessoires umgesetzt, die bisher noch nicht erhältlich sind. Darunter endlich der heiß ersehnte und immer wieder nachgefragte Puppenrucksack!

Neben der inhaltlichen Überarbeitung waren zwei weitere Gründe für das Projekt die Aktualisierung des Anleitungsdesigns durch die Anpassung an das neue Mariengold-Erscheinungsbild sowie die professionelle Übersetzung der Texte wie bei den Puppennäh-E-Books. Und nicht zuletzt wollte ich durch die Straffung meines Portfolios auch ein wenig Ordnung in meine Webshops bringen, deren Angebot mit der Zeit zugegebenermaßen etwas unübersichtlich geworden war.

Gesagt, getan. Ich bin wahnsinnig glücklich (und natürlich auch total erschöpft, aber glücklich-erschöpft), dass dieses Projekt nun endlich zum Abschluss kommt und am Montag drei nigelnagelneue, wunderschöne E-Books zur Herstellung von Puppenkleidung erscheinen, die ich euch in den nächsten Tagen genauer vorstellen werde.

Diese zweite E-Book-Reihe ist ein weiterer Meilenstein auf meiner Reise mit den Puppen, die mich immer wieder staunen lässt und so froh macht. Wie es weitergeht, weiß ich noch nicht. Denn zum ersten Mal seit einigen Jahren habe ich zwar Ideen, aber keinen konkreten Plan. Ungewohnt. Aber gut!

Noch ein Hinweis für meine Shops bei DaWanda und Etsy: Alle Anleitungen und Schnittmuster für Puppenkleidung sind nur noch bis Sonntag, den 18. Mai als einzelne Anleitungen erhältlich. Am 19. Mai erscheinen dann die drei neuen E-Books mit umfangreichen Anleitungssammlungen bestehend aus den aktuellen Kleidungsstücken und ganz neuen Projekten für eure Puppen.

 

in: E-Books und Anleitungen