11. September 2017

Ein Bild und ein Moment (vom Kurs im September)

Der beste Teil meiner Arbeit als Puppenmacherin sind meine Kurse, in denen ich anderen Menschen das Handwerk meines Herzens beibringe. In dieser Blogreihe teile ich mit euch von jedem Kurs ein Bild und einen von vielen besonderen Momenten.

Samstag Morgen auf dem Weg in den Prenzlauer Berg finde ich die erste Kastanie des Jahres. Zwar schlummert sie noch in ihrem stacheligen Haus, aber sie erzählt doch vom Jahreszeitenwechsel, der uns an diesem Wochenende begleitet: Auffrischender Wind, Regen, auch goldene Spätnachmittagssonne, Kräutertee, Wollpullis, farbenfrohe Schals und ganz viel Puppennähfreude in gemütlicher Runde.

Das Programm für 2017 findet ihr hier, inklusive Zusatzermin im November und einem Kurs in Wien im Januar 2018. Die Veranstaltungen bis Ende des Jahres sind bereits ausgebucht, nur im Dezember ist noch ein Platz frei. Am 23. September findet wieder Lauras und mein Filzkopfkurs statt. Ihr könnt gern noch dabei sein, Details hier. Anmeldung (auch für die Warteliste) an hello@mariengold.net.

Weitere Artikel zum gemeinsamen Puppennähen in Berlin findet ihr hier.

in: Kurse